Fest des Münchner Bieres – Brauer beim Trachten- und Schützenumzug

Am Sonntag waren unsere Münchner Brauer Teil des Trachten- und Schützenumzugs. Der „Zug der Zünfte“ versammelt traditionell die altehrwürdigen Münchner Handwerkszünfte wie die Schneider, Metzger, Maler, Kaminkehrer, Zimmerer, Metallhandwerker – und natürlich die Münchner Brauer.

Schließlich ist das Oktoberfest ganz offiziell das Fest des Münchner Bieres. Darum darf die prächtige Zunftfahne des prägenden Münchner Brauerhandwerks hier auf keinen Fall fehlen. Stolz trugen unsere Jungbrauer sie durch die Münchner Innenstadt auf ihrem Weg zur Theresienwiese. Einmal mehr zeigt sich darin die tiefe Verankerung der Braukultur in Brauchtümer und Traditionen der Stadt.